Die in die Jahre gekommene Seite auf Basis von Joomla 1.5 wurde samt ihrer zweistelligen Erweiterungen auf ein aktuelles Joomla 3.6 System portiert.

Gleichzeitig wurde ein rudimentäres Smartphone Layout hinzuprogrammiert um die aktuellen Anforderungen an eine Website zu gewährleisten.